Volle Lösungen zur Behebung von unbekannten Festplatten, die nicht initialisiert wurden

Ihre Festplatte zeigt unbekanntes, nicht initialisiertes Laufwerk an oder sie möchten wissen wie sie ihre festplatte initialisieren ohne datenverlust ohne viel Aufwand? Dieser Beitrag zeigt Ihnen zwei Fälle zu diesem Thema: nicht zugewiesenen Speicherplatz oder keine Größe. Lesen Sie weiter und Sie werden wissen, wie Sie das Problem beheben und wie Sie Daten von nicht initialisierten, nicht zugeordneten Festplatten wiederherstellen können.

Die Festplatte zeigt „Unbekannt, nicht initialisiert“ in Windows an.

„Wenn ich das Laufwerk einstecke, wird angezeigt, dass es erfolgreich installiert ist, aber es erscheint nicht auf „meinem Computer“. Auch wenn ich in die Systemtools gehe, heißt es, dass die Festplatte 1 unbekannt ist, nicht initialisiert, nicht zugewiesen. Können Sie mir bitte helfen, ich will meine Daten nicht verlieren, sie enthalten alle meine Bilder.“
sevenforum
Wie im obigen Fall geschieht „disk unknown not initialized“ immer nicht nur auf Wechselfestplatten, sondern auch auf internen oder externen Festplatten von Western Digital, Samsung, etc. in Windows 10/8/7.

Wenn dies der Fall ist, zeigt Ihre Festplatte möglicherweise nicht zugeordneten Speicherplatz in der Datenträgerverwaltung an, und Sie können nicht auf die Daten auf dieser Festplatte zugreifen.

Festplatte unbekannt nicht initialisiert

Darüber hinaus gibt es noch eine weitere Situation: Es wird kein Festplattenspeicher in der Festplattenverwaltung angezeigt.

Tipp: Manchmal kann es vorkommen, dass Ihre externe Festplatte nicht angezeigt wird. Was sollten Sie tun? Dieser Beitrag – 10 Situationen, in denen externe Festplatten nicht angezeigt werden & Lösungen zeigen Ihnen Lösungen.
Im Allgemeinen kann ein unbekanntes, nicht initialisiertes Laufwerk aufgrund von Virenangriffen, beschädigtem Master Boot Record, Partitionsverlust, schlechten Sektoren, einigen beschädigten Computerdateisystemen und mehr verursacht werden. Wenn Sie den Fall nicht herausfinden können, versuchen Sie bitte die folgenden Lösungen nacheinander, um ihn zu beheben.

festplatte initialisieren ohne datenverlust

So lösen Sie unbekanntes Laufwerk nicht initialisiertes Windows 10/8/7/7

Fall 1: Festplatte unbekannt, nicht initialisiert, nicht zugewiesen

Öffnen Sie zunächst die Datenträgerverwaltung und suchen Sie die nicht initialisierte Festplatte. Wenn diese Festplatte Festplattenkapazität aufweist, bedeutet dies, dass Ihr Windows-Betriebssystem diese Festplatte erkannt hat, aber aus verschiedenen Gründen ist die Partition verloren oder der MBR beschädigt. In diesem Fall können Sie professionelle Software verwenden, um MBR zu reparieren und die Partition wiederherzustellen.

Lösung 1: Initialisieren Sie Ihre Festplatte.
Wenn es um nicht initialisierte Festplatten geht, ist das erste, was Sie tun können, diese Festplatte zu initialisieren. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf „Mein Computer“ und wählen Sie dann die Option „Verwalten“, um die Festplattenverwaltung auszuführen. Oder klicken Sie auf „Win + R“ Schlüssel und geben Sie „compmgmt.msc“ ein, um dieses kostenlose Partitionsverwaltungstool auszuführen.

Suchen Sie dann die externe Festplatte, die mit dem Computer verbunden ist, Sie werden sehen, dass diese unbekannte Festplatte „nicht zugewiesen“ anzeigt. Wenn keine wichtigen Dateien auf dieser externen Festplatte gespeichert sind, können Sie die Festplatte initialisieren, ohne Daten an MBR oder GPT zu verlieren, um dieses Problem direkt in Windows 10 zu lösen.

Laufwerk in MBR oder GPT initialisieren

Tipp: Sie können sich fragen: Was passiert, wenn ich meine Festplatte initialisiere? Die Festplatteninitialisierung kann alle Daten löschen und zum Verlust von Festplattendaten führen. Normalerweise haben Sie eine große Datenmenge auf der externen Festplatte gespeichert, es wird nicht empfohlen, eine solche Initialisierung durchzuführen. Andernfalls gehen alle Daten verloren.
Um Datenverlust zu vermeiden und eine Fehlermeldung zu vermeiden, ist diese Lösung daher nicht die beste.

Lösung 2: MBR neu erstellen
Wie Sie wissen, ist MBR die Abkürzung für Master Boot Record, eine spezielle Art von Bootsektor am Anfang der Festplatte. Dennoch ist es möglich, dass MBR aus vielen Gründen beschädigt wird, wie z.B. durch Malware-Infektion, versehentlichen Stromausfall und Fehlbedienung.

Wenn MBR beschädigt wird, weiß das Betriebssystem wahrscheinlich nicht, wohin es gehen soll, um auf die Daten zuzugreifen. Bei der Erfüllung dieses Falles ist es möglich, dass das Problem „Festplatte 1 unbekannt, nicht initialisierte externe Festplatte“ auftritt. Daher müssen Sie den MBR auf Ihrer Festplatte neu erstellen, um dieses Problem zu lösen.

Wie kann man MBR in Windows 10 beheben?

Auf dem Markt für Partitions- und Festplattenverwaltungssoftware gibt es ein Tool namens MiniTool Partition Wizard, das bei vielen Anwendern sehr beliebt ist. Es wird angenommen, dass du es auch weißt.

Dieser Partitions- und Festplattenmanager wurde entwickelt, um die Partitions- und Festplattenverwaltung in verschiedenen Betriebssystemen durchzuführen, einschließlich Windows Vista/XP/7/8/8/8/8.1/10, Windows Server 2003/2008/2012/2016.

Es gibt sechs verschiedene Editionen, wie Free, Professional, Pro Ultimate, Server Edition, Enterprise und Technician Edition, und jede Edition hat unterschiedliche Funktionen. Bitte klicken Sie hier, um den Vergleich zu sehen.

Um beschädigte Master Boot Record zu reparieren, wird empfohlen, die Free Edition zu verwenden. Laden Sie zunächst dieses kostenlose Tool herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer, und beginnen Sie dann, diesen Vorgang auszuführen.